Lottogewinn in Amerika 2018

13%, 30% oder 35%: Was ist die Steuer auf Lotteriegewinne??

Der Größte

Die größten nicht beanspruchten Gewinne wurden in der PowerBal-Lotterie erzielt (USA). Glücksticket, das könnte zu seinem Besitzer bringen 77 Millionen Dollar (siebenundsiebzig Millionen!) wurde ausgestellt 29 Juni 2011 an einer Raststätte im Pilot Travel Center in Tallupoosa, Bundesstaat Georgia. Kombination, viel Glück bringen - 24, 30, 57, 59 und (Bonusnummer) 26.

Lottogewinn in Amerika 2018

Linie für Lottoscheine. Im selben Pilot Travel Center Store

Nach den PowerBall-Regeln muss der Gewinner die Gewinne innerhalb der Regeln einfordern 180 Tage. Aber aus irgendeinem Grund kam niemand für diese Millionen. vielleicht, dass er gerade das Ticket verloren hat, oder vergessen zu überprüfen, und vielleicht ist noch etwas passiert. Aber, Tatsache bleibt, Sechs Monate sind vergangen, und 77 Millionen blieben nicht beansprucht.

Was passiert mit solchen Gewinnen?? Sie werden normalerweise in einem Budget oder zu einem bestimmten Zweck aufgeführt, für die die Lotterie abgehalten wird. Georgien hat leicht unterschiedliche Regeln - nicht beanspruchtes Geld wird an jeden an der Lotterie teilnehmenden Staat zurückgegeben, im Verhältnis zu ihrem Anteil. Und das, Was in Georgia selbst gesammelt wurde, geht für zukünftige Spiele in den Preispool.

Wenn du denkst, Diese großen Gewinne werden selten nicht beansprucht, dann ist es nicht so, Beispiele sind genug:

Großbritannien Der größte Jackpot, den niemand gemacht hat - 65 Million, EuroMillions Lotterie

USA Amerika hat die meisten nicht beanspruchten Gewinne. Das liegt nicht daran, dass alle Reichen da sind, die keine Lotteriegewinne für nichts brauchen. Nein, Es ist nur so, dass Lotterie in den USA ein massives Phänomen ist - Amerikaner geben Milliarden von Dollar für dieses Hobby aus (Mehr 80 Milliarden jedes Jahr!)

Aber auch vor diesem Hintergrund sticht die Reihe der nicht beanspruchten Gewinne der Mega Millions-Lotterie in New York hervor., nur eine Art Fluch. Urteile selbst:

  • 31 Millionen blieben inhaberlos in 2006
  • 46 Millionen wurden nie genommen 2003
  • und 68 Millionen gab es Unentschieden 2002

wahr, Es gab noch einen Anwärter auf den letzten Jackpot. Ein gewisser Fritzner Beckett (Fritzner Bechette) angegeben, dass er das Geld gewonnen hat. Und das Ticket ist einfach ... verloren. Das passiert. UND, Um Millionen im Lotto zu bekommen, ging er vor Gericht, fordern, nicht nur zu ihm zurückzukehren 68 Million, und auch während der Wartezeit aufgelaufene Zinsen.

wahr, Der Oberste Gerichtshof von Queens hat Herrn Beckett nicht aufgenommen. New York State Lottery lieferte Beweise, dass das vom Antragsteller beschriebene Ticket nicht mit dem Gewinner übereinstimmt. Eine gründliche Untersuchung ergab, dass Fritzner dieses Ticket überhaupt nicht hatte. Anscheinend hat der Mann beschlossen, sein Glück so zu versuchen, aber es hat nicht geklappt, es passiert

Großer Gewinn, was niemand nimmt, Zweifel erwachen in den Herzen einiger Spieler - sie beginnen zu denken, Was ist, wenn es meins ist?? Oder, wie der Held Nikulin sagte - „an seiner Stelle hätte ich sein sollen!». Deshalb passiert es, dass es viele Bewerber gibt. zum Beispiel

Artikel bewerten