Der größte Jackpot in Russland

„Da waren die, wer hasste uns ". Wie leben Russen nach großen Lottogewinnen?

Geld kann kein Glück kaufen

Große Gewinne bei Lotterien in Russland und im Ausland brachten nicht nur allen Glück, Da sind diese, für wen der Sieg anders ausfiel.

IM 2001 Jahr arbeitslose Ehepartner von Ufa wurden Gewinner in der Lotterie "Bingo Show" und gewannen 29 Millionen Rubel. Der Sieg brachte jedoch kein Glück.. Ehefrauen für 5 Jahre verbrachte den ganzen Preis. Das größte Unglück war jedoch der Tod eines der Gewinner aufgrund von Alkoholmissbrauch.. Nach einer Version, Neue Verwandte und Freunde, die aus dem Nichts auftauchten, trugen zu allem bei, die um Geld für ihre Bedürfnisse baten und ihre Ehepartner löten.

Gewinner der Lotterie "6 von 45" in der Region Leningrad Albert Begrakyan, Wer gewann 100 Millionen Rubel, durch 2 Jahre mit Schulden gegenüber dem Staat. Albert investierte in Immobilien, teure Autos, Land für den Hotelbau, aber endete mit einer Schuld von 4 mit einer halben Million Rubel an den Staat.

IM 2006 Jahr mit einem Einwohner der Vereinigten Staaten Abraham Shakespeare gab es einen Fall, eines Verbrechensdramas würdig. Er hatte keine Zeit zu gewinnen 30 Millionen Dollar, wie er viele Verwandte hatte. Aber die Betrüger standen auch nicht beiseite.. Shakespeare wurde von einer Dame angesprochen, der versprochen hat, beim richtigen Umgang mit Geld zu helfen. Und sie befahl: das ganze Geld auf mein Konto überwiesen, und bald wurde Shakespeare selbst tot mit zwei Kugeln in seiner Brust gefunden.

Jack Whittaker war ein erfolgreicher Geschäftsmann, Familienmann, hat Wohltätigkeitsarbeit geleistet, während in 2002 hat in einem Jahr keinen großen Jackpot gewonnen. Whittaker ist alkoholabhängig, Glücksspiel, verließ meine Familie. Mehrere Jahre lang wurde sein ganzes Vermögen ausgegeben, und das Geschäft fiel auseinander.Der größte Jackpot in Russland

Artikel bewerten