Wie sich das Lotteriegesetz geändert hat

oben 10 Russische Lotterien: Messe + wirklich gewinnen

Theorie.

Wenden wir uns zunächst der Originalquelle zu – Bundesgesetz von 11 November 2003 r. N 138-FZ "Über Lotterien" (im Folgenden - das Bundesgesetz "Über Lotterien"), die die Rechtsgrundlage der staatlichen Regulierung der Beziehungen bestimmt, im Bereich der Organisation und Durchführung von Lotterien entstehen, einschließlich anregend.

Incentive-Lotterie – Lotterie, das Recht zur Teilnahme, das nicht mit der Zahlung verbunden ist und dessen Preisfonds auf Kosten des Veranstalters der Lotterie gebildet wird (p.p.. 2 Kunst. 3 Bundesgesetz "Über Lotterien").

Im Gegenzug die Lotterie – Spiel, die vertragsgemäß durchgeführt wird und in der eine Partei (Lotterie Veranstalter) hält eine Ziehung des Lotteriepreisfonds, und die andere Seite (Lotterieteilnehmer) bekommt das Recht zu gewinnen, wenn sie gemäß den Bedingungen der Lotterie als Gewinnerin anerkannt wird (P.. 1 Kunst. 2 Bundesgesetz "Über Lotterien").

Wir werden uns nicht mit dem Konzept eines Spiels befassen, da die derzeitige Gesetzgebung dies nicht direkt festlegt. Wir werden davon ausgehen, Dieses Spiel ist eine Aktivität, produziert für das damit verbundene Vergnügen, welcher nützliche Zweck auch immer (Kleines enzyklopädisches Wörterbuch von Brockhaus und Efront), und auch, dass jede Partei im Spiel, währenddessen werden Preise verteilt, genießt, Erfüllung seiner Bedingungen.

In Übereinstimmung mit Klausel. 1 Kunst. 1063 RF Civil Code Lotterie ist nicht nur ein Spiel, Es ist ein Spiel, risikobasiert. Leider, Derzeitige Gesetzgebung Das Konzept des "Risikos" wird ebenfalls stillschweigend übergangen. Wenden wir uns den maßgeblichen Kennern des Wortes zu, V. Dahl gibt eine solche Interpretation des Wortes “nimm eine Chance wahr” – zufällig beginnen, zum Falschen, zufällig, Wagen, gehe nach dem Zufallsprinzip, mach was ohne korrekte Berechnung, dem Zufall ausgesetzt sein, mutig handeln, abenteuerlich, auf Glück hoffen. Auf diese Weise, Definieren Sie das Konzept des Risikos für den Einsatz im Lotteriebereich als die Möglichkeit von Umständen, Unsicherheit oder Unfähigkeit, einen Preis zu erhalten.

In Übereinstimmung mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch der Russischen Föderation basiert die Beziehung zwischen dem Veranstalter der Lotterie und seinem Teilnehmer auf einer Vereinbarung (P.. 1 Kunst. 1063). In Übereinstimmung mit dem Gesetz wird der Vertrag zwischen dem Veranstalter und dem Teilnehmer der Spiele auf freiwilliger Basis geschlossen und durch Ausstellung eines Lottoscheins erstellt, eine Quittung oder ein anderes Dokument oder eine andere Methode, die in den Lotteriebedingungen vorgesehen ist (P.. 1 Kunst. 2 Bundesgesetz "Über Lotterien"). Auf diese Weise, Eine obligatorische schriftliche Vertragsform ist nicht festgelegt, Das Verfahren für seinen Abschluss wird vom Veranstalter festgelegt.

Dementsprechend würde eine breitere Definition einer Incentive-Lotterie klingen. Incentive-Lotterie – Es ist ein risikobasiertes Spiel, die vertragsgemäß durchgeführt wird, in der Reihenfolge abgeschlossen, vom Veranstalter festgelegt. Laut Vertrag eine Partei (Lotterie Veranstalter) hält eine Ziehung des Lotteriepreisfonds, und die andere Seite (Lotterieteilnehmer) bekommt das Recht zu gewinnen, wenn sie gemäß den Spielbedingungen zur Gewinnerin erklärt wird. Die Berechtigung hängt nicht mit der Zahlung zusammen, und der Preisfonds wird auf Kosten des Veranstalters gebildet.

Einfach gesagt, dann ist das ein Spiel, in dem der Veranstalter die Regeln festlegt und Preise zur Verfügung stellt, und der Teilnehmer befolgt die Regeln und erhält ohne Zahlung einer Gebühr eine ungerechtfertigte Gelegenheit, einen Preis zu erhalten, und diese Möglichkeit hängt vom Zufall ab.

Auf diese Weise, Wir werden die obligatorischen Zeichen einer anregenden Lotterie formulieren:

1.Der Teilnehmer zahlt keine Teilnahmegebühren (Der begleitende Kauf des Produkts ist keine Teilnahmegebühr, da der Zweck des Verkaufs eines Produkts darin besteht, im normalen Geschäftsverlauf einen Gewinn zu erzielen).

2.Der Preisfonds wird auf Kosten des Veranstalters gebildet.

3.Zwischen Veranstalter und Teilnehmer in Ordnung, vom Veranstalter festgelegt, ein Vertrag wird geschlossen, nach denen der Veranstalter Preise zieht, und der Teilnehmer erwirbt das Recht auf den Preis, wenn er gemäß den Bedingungen der Lotterie zum Gewinner erklärt wird.

4.Der Teilnehmer der Zeichnung riskiert, dem Zufall ausgesetzt, Das Ergebnis der Zeichnung kann nicht vorbestimmt werden (Risikofaktor).

Preisfonds

Artikel 10. Obligatorische Lotteriestandards

Redaktion 2003 des Jahres

1) Die Größe des Lotteriepreisfonds im Verhältnis zum Erlös aus der Lotterie muss mindestens betragen 50 Prozent, aber nicht mehr als 80 Prozent;

Redaktion 2010 des Jahres (Artikel 10, P.. 1 Bundesgesetz von 27.07.2010 N 214-ФЗ)

1) Die Größe des Lotteriepreisfonds im Verhältnis zum Erlös aus der Lotterie muss mindestens betragen 50 Prozent

Was es tut Die Aufhebung der Obergrenze des Preispools bringt das Format der klassischen Lotterie einem Spielautomaten näher:

„Warum brauchen wir einen Preisfonds in 90%? Du hast den Rubel geworfen, zog den Hebel - und gewann 50 Kopeken. Noch ein Rubel - und wieder gewonnen 50 Kopeken - wahr, Der Rubel ist bereits verloren gegangen. Preisfonds 90% Ist ein obligatorisches Element eines Spielautomaten, sonst wirst du gehen. Sie müssen den Griff ziehen, und du musst einen Glauben haben, dass Sie gewinnen - so entsteht Spielsucht "- (aus einem Interview mit Alexander Zibrov, des Generaldirektors von CJSC Interlot)

Wer profitierte dank der Änderung, LLC "Wachstumsraten" (später umbenannt in OOO Pobeda State Lotteries) 08.04.11 registrierte vier neue Lotterien, mit einem Preisfonds 90%. Sie wurden in den Spielhallen von "Victory" eingesetzt., als "legaler" Spielautomat fungieren.

Umsatz von Pobeda-Spielautomaten (getarnt als Lotterien mit einem Preisfonds 90%) erfunden 2,3 Milliarden Rubel in 2013 Jahr und 23 Milliarden in 2014. Was ist charakteristisch, Das Volumen des gesamten Lotteriemarktes wurde gleich geschätzt 2014 im 14-15 Milliarden Rubel. Und der Staat, in Form von Abzügen von Lotterien mit einem erhöhten Spielgeld nur erhalten 2,3 Millionen Rubel in 2013 und 23 Millionen in 2014. Oder 0,1% vom Umsatz, dank einer weiteren kniffligen Änderung

Preisfonds, 6 von 45

Jetzt wird der Preisfonds in der Gosloto-Lotterie "6 von 45" wie folgt verteilt:

2 Zahlen - feste Zahlung, 100 reiben. Der verbleibende Preispool wird in folgendem Prozentsatz verteilt:

6 Räume - 35,8% 5 Räume - 26,8% 4 Räume - 14,4% 3 Räume - 23%

Diese Verteilung ist nicht optimal, Es gibt mindestens zwei Schrägstellungen

  • Ein zu großer Anteil wird zugewiesen, um den Jackpot zu akkumulieren
  • die Gewinne für 2 Zahlen, wofür ein erheblicher Teil der Gebühren ausgegeben wird.

Warum sollten Sie Zahlungen für ablehnen 2 Zahlen? Weil die Chance, sie zu erraten, am höchsten ist (1 zu 7), und es gibt zu viele dieser Gewinne: von 64 Millionen Raten pro Jahr werden sein 9,1 Millionen "Zweien". Wenn Sie für jeden von bezahlen 100 Rubel, es stellt sich heraus 910 Million. Oder 28,5% des Preisfonds - fast ein Drittel! Der Preispool wird einfach in kleine Zahlungen gesprüht

So sieht es in Zahlen aus (beyogen auf 64 Millionen Raten pro Jahr)

Wie sich das Lotteriegesetz geändert hat

Verteilung des Preispools. Die letzte Spalte enthält echte Aktien (unter Berücksichtigung von "Zweien")

Besser eine andere Verteilung des Preispools, ohne "zwei". Sie können sich an die Erfahrung des sowjetischen Sportloto erinnern, wenn Zahlungen in 6 von 45 begann mit drei Zahlen.

Wie sich das Lotteriegesetz geändert hat

Der Unterschied in der Herangehensweise ist offensichtlich - vorher haben sie nicht für eine "Zwei" bezahlt, aber die "sechs" nahmen nur 10% Preisfonds. Aber die Höhe der Gewinne für 3, 4 und 5 Die Zahlen waren interessanter.

Sie können den Schwerpunkt der Zahlungen weiterhin auf eine andere Kategorie verschieben, z.B, mehr auf "fünf" hervorheben. Dies wird große Gewinne massiver machen..

Wie sich das Lotteriegesetz geändert hat

Wenn um 64 Millionen Wetten für das Jahr, die die "Sechs" erraten haben, können nur sein 6-10, die Anzahl von denen, Wer wird die fünf viel mehr erraten, Über 2 tausend. Und jeder würde gewinnen (im mittleren) eine Million Rubel. Angesichts dessen, Diese einzelnen supergroßen Gewinne gehen an unbekannte Glückspilze, an die die überwiegende Mehrheit zu Recht nicht glaubt, regulär (fest!) Aussehen von Menschen, wer hat eine gute Menge gewonnen, Dies wäre ein hervorragender Impuls, um den Umsatz zu steigern und die Popularität der Lotterie selbst zu steigern.

wahr, Es gibt noch ein paar Fallstricke, Behinderung der Förderung der Massenlotterie. Mit dem aktuellen Auflagenplan (2-5 einmal am Tag) und überteuert (80-100 reiben.) Keine einzige Lotterie wird wirklich massiv. Die Frage stellt sich, Wer sind die Eigentümer von Stoloto Targeting, bei der Entwicklung oder Änderung des Formats / der Bedingungen der Lotterie?

Perfekter Spieler, Dies ist die Person, die an jeder Auflage teilnimmt, kleine Ausgaben für die Lotterie (für das persönliche Budget) Geld. Noch besser, wann (groß) Einige dieser Leute spielen mit erweiterten Wetten oder unvollständigen Systemen.

klar, dass für ein reguläres oder systematisches Spiel die Kosten der Wette extrem wichtig sind. Wenn die Wette wert war 20-30 Rubel, dann wäre das perfekt. Was haben wir jetzt??

Im ersten Fall wird das monatliche Budget des Spiels sein 12 000 Rubel, und im zweiten Fall - 6 000 Rubel. Das 1 Wette auf eine Auflage, in einer Lotterie! Und wenn Sie beide Lotterien wollen? Und jeweils ein paar Wetten, oder sogar drei? Ich spreche nicht von erweiterten Raten, Wo ist die kleinste Option (7 Kombinationen in "6 von 45") ist 700 Rubel, und das monatliche Budget wird in diesem Fall sein 42 tausend Rubel!

Die Kosten sind unverhältnismäßig. Spieler sind bereit für sie zu gehen, Sie geben monatlich viel mehr aus, bis zu Zehntausende Rubel. Aber diese Gruppe sollte sich nicht leiten lassen, denn nur normale Spieler mit einem kleinen Budget können echten Massencharakter bieten. Während sie Lotto spielen 3-5% Population, im Gegensatz zu der ganzen Welt, wo sie weggetragen werden 50-70%, Die größte Basis für das Umsatzwachstum ist es, mehr Teilnehmer ins Spiel zu bringen.

Wie sich das Lotteriegesetz geändert hat

Ja, Die Beträge erwiesen sich als geringer. Aber die Verteilung ist fairer. Sicher, In dieser Version gibt es keine Jackpots 100-200 Million, Sie haben einfach keine Zeit, sich anzusammeln

Aber, Es ist wichtig, sich hier zu erinnern, dass der Preis aus den getätigten Wetten gesammelt wird. Für ihn Rekorde zu brechen, Sie müssen entweder die maximalen Abzüge des Preisgeldes in der Hauptkategorie vornehmen, und dies geschieht immer nur auf Kosten anderer Kategorien

Oder, wenn die numerische Formel der Lotterie einen großen Jackpot vorschlägt - sagen wir, in der American PowerBall Lotterie eine Chance, den Hauptpreis zu gewinnen 1 von 292 Million. Aber es gibt zig Millionen Tickets für jede Auflage.. Außerdem, Die Lotterie mit einer solchen Wahrscheinlichkeit kann erst dann gestartet werden, wenn die Anzahl der Spieler groß ist.

Wenn sie an der Zeichnung teilnehmen 10-20 tausend Tickets, dann ist es dumm, eine Lotterie mit einer ähnlichen Formel zu starten - niemand kann den Jackpot knacken. So, übrigens, und passiert mit der Gosloto Lotterie "7 von 49" (eine Chance, die "Sieben" darin zu erraten 1:85 900 584). Ja, Eine solche Lotterie hat das Potenzial für Rekord-Jackpots. Aber, Damit es realisiert werden kann, müssen Sie, so dass Millionen von Menschen Lotto spielen. Bis es nahe kommt

Gewinnwahrscheinlichkeit

In der Lotterie 6 von 45 - - 8 145 060 Kombinationen, was die Gewinnwahrscheinlichkeit impliziert 1 zu 8 145 060. Mit anderen Worten, wenn Sie eine einzige Wette gemacht haben, dann eine Chance zu raten 6 von 45 nur eine von acht Millionen. Nicht sehr erschwinglich, um es milde auszudrücken. Dies ist, wenn wir speziell darüber sprechen 6 Räume. Und hier 5 Räume (von 45) es ist leichter zu erraten, in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit 1 von 34 808. Das gleiche kann über gesagt werden 4, 3 oder 2 Zahlen - je weniger Zahlen Sie erraten müssen, desto wahrscheinlicher ist es. Alle diese Werte sind leicht zu berechnen und seit langem bekannt.

Gewinnwahrscheinlichkeit 6 von 45 - - 1 von 8 145 060 5 von 45 - - 1 von 34 808 4 von 45 - - 1 von 733 3 von 45 - - 1 von 45 2 von 45 - - 1 von 7

Da die Gewinnwahrscheinlichkeit jeder Kategorie bekannt ist, Wenn Sie dann einen weiteren Indikator nehmen - die Anzahl der Wetten, die die Spieler im Laufe des Zeitraums getätigt haben - können Sie dies überprüfen, ob die berechnete und die tatsächliche Anzahl der Siege übereinstimmen. Je mehr Gebote abgegeben wurden, Je näher diese Werte beieinander liegen.

Und es wird einfach berechnet, Die Anzahl der Wetten geteilt durch die Gewinnwahrscheinlichkeit. Zum Beispiel - für 2016 ein Jahr in Gosloto "6 von 45" Spielern wetten 63 782 760 Teich.

  • 63 782 760 / 34 808 = 1 832 (1 787 oder 97,5% aus dem berechneten Wert)
  • 63 782 760 / 733 = 87 016 (86 468 oder 99,4% aus dem berechneten Wert)
  • 63 782 760 / 45 = 1 417 395 (1 425 327 oder 100 % aus dem berechneten Wert)
  • 63 782 760 / 7 = 9 111 823 (9 642 494 oder 105,8% aus dem berechneten Wert)

Die tatsächliche Anzahl der Kategoriegewinne für denselben Zeitraum wird in Klammern angezeigt. Wie wir sehen können, reale Werte sind nahezu berechnet. Was bedeutet, das, wenn man irgendwelche Parameter berücksichtigt, Zum Beispiel die Verteilung des Preispools nach Kategorien, Wir können durchaus von den berechneten Werten ausgehen.

Artikel bewerten