Powerball (Australien)

Powerball

Geschichte

Vorkolonisation

Vor jeglichem Kontakt mit der europäischen Zivilisation, Die Insel gehörte dem australischen Aboriginalsball, Dreamtimeball verehren. Sie lernten, die dort lebenden Tiere und Pflanzen zu lieben und zu pflegen. Manchmal verbrannten sie große Flecken von Toten, trockenes Gras und dies machte Land frei, damit neue Pflanzen wachsen konnten. Es wird gesagt, dass sie während der Eiszeit hierher kamen.

Entdeckung, Erkundung, und Kolonisation

Der Status Quo wurde herausgefordert, als niederländische Entdecker hierher kamen und das Land entdeckten. Tasmaniaball, beispielsweise, ist nach dem niederländischen Entdecker Abel Tasman benannt. Da war USAball unabhängig, Der UKball beschloss, hier eine Strafkolonie anzusiedeln. Aufgrund des unfruchtbaren Landes und der hohen Sterblichkeitsrate in der Wüste, Gefangene mochten es nicht. Der australische Aboriginalsball, inzwischen, wurden von den Siedlern unterdrückt.
Die sechs Kolonien ( NSWball, QLDball, SAball, Tasball, Vicball, und WAball) wurden in einer Föderation in vereinigt 1901, als Herrschaft des britischen Empireball. Die Entfernung vom Mutterland schuf eine andere Kultur. Vor allem, Vegemite und AFL wurden hier erfunden.

Konflikte

Die meisten Konflikte in Australiaball waren auf koloniale Allianzen zurückzuführen, wie der 1. Weltkrieg, WW2, Koreanischer Krieg, Vietnamkrieg, und das 2 Golfkriege. Aber der lustigste Konflikt, in den Australiaball jemals geraten ist, war der Große Emu-Krieg (allein), wo, aus irgendeinem Grund, er verlor gegen Tiere.

Weltkrieg 1

Bei der Kriegserklärung in 1914, ein junger unabhängiger Australiaball (zusammen mit seinen Brüdern und seiner Schwester) wurde in den Krieg ihres Vaters gezogen. Er und New Zealandball wurden geschickt, um gegen die Türken in Gallipoli zu kämpfen. Was ein leichter Sieg sein sollte, wurde zum Blutbad. Die beiden jungen Countryballs kämpften unter unerträglichen Bedingungen gegen einen eingegrabenen Feind. Sie wurden Ende November evakuiert 1915. Die Landungen in Gallipoli prägten seine nationale Identität. Australiaball wurde ein kampferprobter Soldat und ließ viele tote Brüder am Strand zurück.

Moderne Zeiten

Im 1942, er nahm das Statut von Westminster an, das Commonwealth of Australia formal unabhängig vom britischen Empireball zu machen. Der Monarch des britischen Empireball ist immer noch der Monarch von Australien (und 15 andere Bereiche) heute.

Auf 3 März 1986, das Australia Act 1986 trat in Kraft. Jetzt kann die Regierung von UKball nicht mehr an der Regierung von Australiaball beteiligt sein.

Im 2010, Australiaball war in weibliche Führung.

Im 2017, Er legalisierte die gleichgeschlechtliche Ehe und machte den schwulen und lesbischen Kingdomball überflüssig.

Im 2018, Peter Dutton versuchte Premierminister zu werden und zwang Malcolm Turnbull zum Rücktritt. jedoch, Scott Morrison besiegte Dutton in einem Führungskampf, Dies bedeutet, dass Australiaball seit Beginn des Jahres sechs verschiedene Premierminister hatte 2007.

Später im selben Jahr, Australiaball beschloss, eine Raumfahrtagentur zu gründen. Adelaideball wird das Hauptquartier inszenieren.

Gegen Ende 2019 - Anfang von 2020, Er hatte einige große Feuer an seiner Ostküste, Sie sind derzeit die zerstörerischsten Brände seit dem 2009 Schwarzer Samstag feuert in Victoriaball

Derzeit lockert er die COVID-19-Beschränkungen, da er sich langsam erholt. (trotz seiner USAball-Aussage ist er ein Versager)

Artikel bewerten