Power Bool

Powerball Handgelenkstrainer- Nutzungsbedingungen, Powerball Bewertungen

SO LAUFEN SIE IHREN NSD POWER® BALL

NSD Power Ball einfach und unkompliziert drehen, obwohl es ein wenig Übung braucht, um die Technik zu verbessern. Wir empfehlen Ihnen, dies zu tun
es ist in dieser Reihenfolge:

1. Führen Sie ein Ende des Lanyards in den Anschluss am Rotor ein (Reis. 1). Wickeln Sie die Spitze entlang der Nut um den Rotor
(Reis. 2), Halten Sie die Spitze mit Ihren Fingern und drehen Sie den Rotor mit Ihrem Daumen. Stelle sicher, dass die Spitze in die Rinne passt
glatt, ohne durchzuhängen.

2. Lassen Sie das Ende der Spitze ungefähr 10 Zentimeter abgewickelt. Halten Sie den NSD fest
Powerball рукой, was du den Ball drehen wirst (wenn Sie Rechtshänder sind - richtig, und wenn Linkshänder - links), So, damit
Die Theke auf der Oberseite des Balls liegt eng an der Innenfläche der Handfläche an. In diesem Fall muss der Rotor gedreht werden
an die Decke (Reis. 3).

3. Fassen Sie mit der anderen Hand das lose Ende der Spitze und ziehen Sie daran, schnell und stark (nicht
Halte dich zurück, je schwerer du ziehst, umso besser). Wenn du alles richtig gemacht hast, Der Rotor dreht sich bis zu 2400-3000
U / min. Ziehen Sie die Spitze immer gerade heraus, Andernfalls kann es sich im Inneren des Rotormechanismus aufwickeln
Plastikkugel.

4. Drehen Sie sofort danach Ihre Hand um - der Rotor sollte auf den Boden zeigen. Drehen Sie die Bürste
Hände (nur bürsten!), Halten Sie den Ball in langsamen kreisenden Bewegungen. Noch einmal: Sie müssen nur die Hand im Handgelenk drehen
(Reis. 4).

5. Das Hauptgeheimnis des einfachen Ballspinnens besteht darin, nach einem starken Zug an der Saite mit langsamen Bewegungen zu beginnen..
Beginnen Sie mit gemächlichen Kreisen mit großem Durchmesser 15-20 Zentimeter, etwa ein Kreis pro Sekunde. Fang nicht schnell an
kurze Bewegungen des Handgelenks, Andernfalls können Sie den Rhythmus nicht erfassen, und es wird schwierig sein, den Ball richtig zu drehen. Wenn du das bist
wird passieren, Sie werden Klicks in der Kugel hören - sie entstehen, wenn das Gyroskop vergeblich versucht, das zu fangen
Moment.

6.

Das Hauptgeheimnis zu gehen 13 000 U / m - Drehradius ca. 1cm, Die Rotation sollte kontinuierlich sein - Hand und Handgelenk
aussehen, als ob sie sich praktisch nicht bewegen, und die Sehnen sind bereit, mit unglaublicher Kraft zu explodieren.

Funktionen der NSD POWER® BALL - TECHNO-Serie

In der Techno-Serie ist der Zähler in den Rotor eingebaut und hat zwei Funktionen.

1. Maximale Drehzahl Starten Sie den Rotor auf diese Weise, so dass es beginnt, sich in Pfeilrichtung zu drehen,
auf seine Oberfläche aufgetragen und die Drehzahl auf bringen 6000 U / min. Die erste von sieben Dioden, in die Oberfläche eingebettet
Der Rotor leuchtet auf. Durch Hinzufügen von tausend Umdrehungen zur Drehzahl wird eine weitere Diode eingeschaltet. Zähler
schreibt den Rotationsdatensatz in seinen Speicher und danach, Wie stellen Sie einen neuen Rekord ein?, Alle Dioden starten gleichzeitig
blinken. Danach, Wie stoppen Sie den Bestellaufwand?, Halten Sie die Kugel in Ihren Händen und lassen Sie den Rotor langsamer werden. Nach dem
Gehen, wie die letzte Diode ausgeht, Ihr Ergebnis wird direkt auf der Oberfläche des rotierenden Rotors angezeigt. (Auch du
Sie müssen lernen, die Kugel gerade genug zu halten, um, so dass sich der Rotor in einer Ebene dreht und
Sie konnten das Ergebnis lesen).

2. Anzahl der Umdrehungen pro 30 Sekunden Starten Sie den Rotor auf diese Weise, so dass nur der erste leuchtet
Diode. Behalten Sie diese Geschwindigkeit bei 18 Sekunden, Danach beginnt die blaue Diode zu blinken - dies zeigt den Beginn an
Zählen. Während des nächsten 30 Drehen Sie den Rotor so schnell wie möglich. Danach, Wie wird diesmal gehen, Blau
Die Diode beginnt ständig zu leuchten. Nach drei Sekunden wird das erzielte Ergebnis auf der Rotoroberfläche angezeigt.

Beachtung: Die Zähleranzeige bei 250-Hz- und Neon-Modellen schaltet sich danach automatisch aus 40 Sekunden später
Rotor stoppt. Auf diese Weise können Sie die Lebensdauer der Batterien im Messgerät auf mehrere Jahre verlängern

Sie können die Batterien ersetzen
im nächsten Uhrengeschäft.

Das TECHNO-MODELL BRAUCHT KEINE BATTERIEN.

Artikel bewerten