Milliarde

Wie viele Nullen sind in einer Milliarde?

Milliarden = Milliarden?

So ein Wort, wie eine Milliarde, verwendet, um eine Milliarde nur in diesen Staaten zu bezeichnen, die auf der "kurzen Skala" basieren. Das sind die Länder, wie die Russische Föderation, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, USA, Kanada, Griechenland und die Türkei. In anderen Ländern bedeutet der Begriff Milliarde die Zahl 1012 , das heißt, eins und 12 Nullen. In Ländern mit einer "kurzen Skala", auch in Russland, diese Zahl entspricht 1 Billion.

Diese Verwirrung trat zu dieser Zeit in Frankreich auf., Wann war die Bildung einer solchen Wissenschaft, wie Algebra. Anfangs hatte die Milliarde 12 Nullen. Nach dem Erscheinen des Grundlehrbuchs über Arithmetik änderte sich jedoch alles. (Autor Tranchan) im 1558 Jahr), Wo ist die Milliarde? – das ist schon eine nummer mit 9 Nullen (tausend Millionen).

In den nächsten Jahrhunderten wurden diese beiden Konzepte gleichermaßen verwendet.. In der Mitte 20 Jahrhundert, nämlich in 1948 Jahr, Frankreich wechselte zu einem langfristigen Zahlensystem. Über, kurze Skala, einmal von den Franzosen ausgeliehen, immer noch anders, die sie heute verwenden.

Historisch,, dass das Vereinigte Königreich eine langfristige Milliarde verwendet hat, aber mit 1974 Die offiziellen Statistiken des Vereinigten Königreichs verwendeten eine kurzfristige Skala. Seit den 1950er Jahren wird die Kurzzeitskala zunehmend im technischen Schreiben und im Journalismus eingesetzt., obwohl, dass es noch eine langfristige Skala gab.

1 Milliarde – das ist viel?

Es gibt zwei Messskalen – kurz und lang. Überall auf der Welt in Wissenschaft und Finanzen 1 Milliarden ist 1 000 Million. Es ist in einem kurzen Maßstab. Demnach ist diese Nummer mit 9 Nullen.

Es gibt auch eine lange Skala, welches in einigen europäischen Ländern verwendet wird, auch in Frankreich, zuvor in Großbritannien verwendet (zu 1971 des Jahres), wo die Milliarde war 1 Millionen Millionen, das heißt, eins und 12 Nullen. Diese Abstufung wird auch als Langzeitskala bezeichnet.. Die kurze Skala ist heute in finanziellen und wissenschaftlichen Angelegenheiten vorherrschend.

Einige europäische Sprachen, wie schwedisch, dänisch, Portugiesisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, norwegisch, Polieren, Deutsche, benutze eine Milliarde (oder eine Milliarde) in diesem System benannt. Auf Russisch die Nummer mit 9 Nullen werden auch für die kurze Skala von eintausend Millionen beschrieben, eine Billion – Es ist eine Million Millionen. Dies vermeidet unnötige Verwirrung..

Artikel bewerten