Ausländische Lotterie für Russen Bewertungen

Lotterie Mega Millionen - detaillierte Anweisungen, wie man aus Russland spielt, Kannst du gewinnen? + Ergebnisse | Lotteriewelt

Lotterielose: was ist besser zu kaufen, den Jackpot knacken

  1. Ein Bewohner eines Moskauer Vorortes hat einmal gewonnen 35 Million. reiben. Evgeny Sviridov führte für die erhaltenen Mittel eine Wasserversorgung in sein Dorf, für die Straßenreparatur bezahlt. Abschließend eröffnete er sein eigenes Geschäft, den Bewohnern des Dorfes Arbeit geben.
  2. Ehepartner aus Samara wurden ebenfalls Millionäre. Sie gaben den Gewinn für den Bau der Kirche aus.

Der bisher größte Gewinn ist 758,7 Million. $, Das Geld ging an einen 53-jährigen Mitarbeiter des Springfield Medical Center. Mavis Wanchik, überzeugt von der Realität des Geschehens, sofort zur Arbeit gerufen und gekündigt. Immerhin hat sie einen Monat vor dem freudigen Ereignis einen Beitrag auf Facebook gepostet, wo hat sie geschrieben: "Ich brauche Urlaub. Das heisst, dass ich umziehen und einen neuen Job finden muss. Irgendwo am Strand. Wo es viel Rum gibt “. Mavis 'Traum wurde mit Hilfe der amerikanischen Powerball-Lotterie wahr.

Hier, Was ist mit den Lottogewinnern in Russland passiert?

IM 2001 Jahr gewannen die Ehepartner Mukhametzyanov eine Million Dollar in der "Bingo Show". Arbeitslose Bewohner der Ufa-Region waren lokale Betrunkene, aber dafür, über die Gewinne zu verfügen, die auf sie gefallen sind, Die Organisatoren beschlossen, eine Person an das Paar anzuhängen, wer würde den Überblick über finanzielle Angelegenheiten behalten. Die Mukhametzyanovs kauften Wohnungen im Zentrum von Ufa, einer davon ausgebrannt, mehrere teure Autos, was sie in betrunkener Betäubung zu brechen schafften.

Es traf einen 48-jährigen Einwohner von Omsk so sehr, dass er die Wohnung mehrere Tage lang nicht verlassen hat, Die Organisatoren konnten ihn nicht kontaktieren, wem er kategorisch untersagte, seine Daten offenzulegen oder Fotos zu veröffentlichen. Er gab das Glücksticket aus 800 Rubel. Über den Gewinner ist fast nichts bekannt, nur das, dass er sein ganzes Leben in Sibirien gelebt hat und drei Kinder hat. Nach dem Sieg zog er die Familie aus der kalten Stadt näher nach Süden., zum Meer.

Artikel bewerten