Wie man an der USA Lotterie teilnimmt

Amerikanische Lotterien online. Spielanleitung, Liste von uns Lotterien + Bewertungen - Grade eben

Wichtig! Über Hilfe und Visaberater

Es wird dringend empfohlen, die Antragsformulare selbst auszufüllen, ohne auf die Hilfe von "Visa-Beratern" zurückzugreifen, "Visa-Agenten" oder andere, Angebot, Anträge im Namen des Antragstellers einzureichen.

Wenn Sie die Dienste einer anderen Person zum Ausfüllen eines Antrags verwenden, Sie müssen bei der Vorbereitung persönlich anwesend sein, richtige Antworten auf Fragen zu geben, Drucken Sie eine Bestätigungsseite aus und erhalten Sie persönlich Ihre eindeutige Bestätigungsnummer.

Es ist sehr wichtig, die Bestätigungsseite und die Bestätigungsnummer aufzubewahren. Ohne diese Informationen können Sie die Site nicht betreten, um den Status des Antragsformulars zu überprüfen

Nicht zustimmen, wenn jemand anbietet, diese Informationen für Sie aufzubewahren. Sie müssen auch weiterhin Zugriff auf die E-Mail-Adresse haben, bei der Bewerbung angegeben.

Nachrichten von armen Leuten erscheinen regelmäßig im Forum, die die Dienste von Hilfsfirmen in Anspruch nahmen und entweder in finanzielle Abhängigkeit gerieten, entweder nie eine Green Card bekommen.

Beispiele für Green Card-Betrug

1. Um eine Green Card zu beantragen, müssen Sie Ihre Daten aus dem Reisepass kennen.
Hilfeunternehmen - zum Beispiel ein Reisebüro, Woher hast du dein Gehalt?) reicht ohne Ihr Wissen einen Antrag in Ihrem Namen ein.
Im Falle eines Gewinns werden von Ihnen grüne Karten gezogen 5000 Dollar für den Zugriff auf die Nummer des erfolgreichen Gebots.

2. Das selbe, aber Sie selbst haben sich für die Teilnahme an der Lotterie beworben.
Aber nicht im Wissen, dass die Hilfe auch für Sie gilt - um Geld zu verdienen, wenn Sie gewinnen oder einfach nur abholen.
Durch die Vervielfältigung Ihrer Daten in zwei Lotterieanwendungen werden Sie automatisch aus der Anzahl der Teilnehmer gelöscht.

3. Hilfe in Ihrem Namen beantragt, aber im Fragebogen habe ich den Bullshit unter einer Kopie geschrieben (das machen sie normalerweise).
Wenn Sie eine Green Card gewinnen, haben Sie ein Interview beim US-Konsulat, und es besteht eine Diskrepanz zwischen dem, was Sie in der Bewerbung geschrieben haben, und dem, was Sie beim Interview gesagt haben..

All dies nennt man Betrug für Kurz- oder Langbetrug.

Beispiele für betrügerische Green Card-E-Mails

Das Außenministerium benachrichtigt Sie NIEMALS per E-Mail über Green Card-Gewinne.
Hier ist eine der möglichen Optionen für betrügerische Benachrichtigungen:

Artikel bewerten