Karten mit Guthaben: wie Sie sich in einem ausländischen Lotteriespiel schützen können?

Ausländische Lotterien für Russen: wie man ausländische Lotterien kauft und spielt, ohne zu schummeln + 5 beste Lotterien

Wofür sind Prepaid-Karten und welche Arten gibt es??

Das Wesentliche einer Prepaid-Karte ist, dass der Kunde selbst oder das Bankinstitut einen bestimmten Geldbetrag darauf festlegt. Im Allgemeinen, Eine solche Karte ist einer normalen Kreditkarte sehr ähnlich, es sei denn, es besteht eine finanzielle Einschränkung.

In ihrem Wesen und ihrer Funktionalität ist eine solche Karte einer Karte zum Bezahlen für die Kommunikation auf einem Mobiltelefon sehr ähnlich.. Es ist ähnlich wie Geschenkgutscheine. Es unterscheidet sich nur darin, dass der Anwendungsbereich breiter ist.

Arten von Prepaid-Karten:

  • Virtuelle Karte. Eine solche "Brieftasche" existiert elektronisch. Kunststoffgegenstück wird nicht zur Hand ausgegeben. Um Operationen mit einer solchen Karte durchzuführen, reichen nur die Details aus.
  • Sofortkarte. Diese Art von Prepaid-Karte ist der üblichen Kreditkarte am ähnlichsten.. Sieht aus wie eine normale Plastikbankkarte.
  • Geschenkkarte. Seine Besonderheit ist nur eine festliche Inschrift. Ansonsten unterscheidet es sich nicht vom vorherigen Typ..

Außerdem, Prepaid-Karten sind weiterhin unterteilt in:

  • Einweg (Der Geldbetrag ist festgelegt und der Spieler kann ihn nicht mit seinem ganzen Willen erhöhen);
  • mit der Möglichkeit der Nachfüllung (Hier können Sie einen bestimmten Betrag einzahlen, wenn es nötig ist).

Jede der oben genannten Arten von Prepaid-Karten eignet sich zum Kauf von Lottoscheinen.

Wenn ein Spieler Tickets über die Website eines Vermittlers kauft, dann kann er eine virtuelle Karte verwenden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Geldbetrag auf die aufgefüllte Karte zu überweisen, und dann auf das Konto des Vermittlers.

Karten mit Guthaben: wie Sie sich in einem ausländischen Lotteriespiel schützen können?

Renommierter Lotterievermittler TheLotter bietet seinen Kunden einen Service zur Unterstützung bei der Beschaffung einer Karte. Die Prepaid-Karte wird mit Payoneer geöffnet. Zuvor kontaktiert der Kunde den System-Support-Service und äußert den Wunsch, eine Debitkarte zu öffnen. Die Prepaid-Karte kommt während des Spiels zum Spieler 25 Tage. Neben dem Kauf von Lottoscheinen mit dieser Karte können Sie auch andere Einkäufe tätigen., wie bei einer normalen Plastikkarte einer Bank.

Artikel bewerten