World Lottery Winning Stories

Top 10 unglaubliche Geschichten von Menschen, Lottogewinner

5.

Andrew Whittaker, vielleicht, der unglücklichste Kerl, $ 314 MillionWorld Lottery Winning Stories
Als Andrew "Jack" Whittaker den amerikanischen Powerball Jackpot knackte - $ 315 Million (17,640 Milliarden Rubel), jeder dachte, dass diese Person definitiv in der Lage sein wird, den Reichtum zu erhöhen, der auf sie gefallen ist. Seine eigene Baufirma wurde mit bewertet $ 17 Million. Zuerst lief alles gut und Jack erwies sich als ein großartiger Kerl.. Er gab 10 % Wohltätigkeitsgewinne, gab einem Verkäufer ein Haus und ein Auto, Wo hast du den Lottoschein gekauft?.
Aber Jack, wie viele vor ihm, konnte den inneren Dämonen nicht entkommen, die viel Geld verursachen. Aufgrund persönlicher Probleme begann er viel zu trinken., Gehen Sie zu Casinos und Strip-Clubs und fahren Sie mit Bargeld in einem Koffer. Einmal zogen ihn die Räuber aus dem Auto $ 0,5 Million. Dann räumte jemand die Bankkonten auf, Schecks schmieden. Das Elend in vervollständigen 2016 Jahr brannte das nicht versicherte Haus des armen Kerls nieder. Durch 4 Whittaker hat keinen Cent mehr, Darüber hinaus hatte er eine Schuld gegenüber dem Casino in $ 1,5 Million.

Lustige Geschichten über Lotteriegewinne

IM 2005 ein Engländer, in Doncaster leben, kaufte ein Ticket für die UK National Lottery (mehr - im Artikel der Lotterie von Europa). Dieses Ticket gewann bei der nächsten Ziehung 9,5 Millionen Pfund. Aber.. Der Glückliche hat sich nie gemeldet. Während er fleißig nach ihm sucht - durch die Medien, Anzeigen, stellte sogar einen besonderen Herold ein. Zusammenfassend, in Übereinstimmung mit den Regeln durch 180 Tage wurden die Gewinne für wohltätige Zwecke ausgegeben. Also glücklicher Spieler, anscheinend, und wusste nicht über die Gabe des Glücks.

IM 2008 Jahr in einer Italienerin knackte der Jackpot in Höhe von neunundsiebzig Pfund. Aber ich habe nie einen Preis bekommen. Alles weil, das aufgrund von Presseberichten, verschiedene Gruppen und Organisationen angegeben, dass sie einfach verpflichtet ist, Geld für wohltätige Zwecke auszugeben. Andere sagten, Das Geld sollte in den Haushalt fließen (erinnern, Was 2008 Jahr - Zeit der Krise, was die italienische Wirtschaft ernsthaft beeinträchtigte). Zusammenfassend, wegen dieses Geräusches, sowie mögliche Ansprüche der Mafia auf dieses Geld, Die Frau gab ihre Versuche auf, zu gewinnen.

Nun wieder die Geschichte aus Großbritannien. Mann und Frau, Menschen, die in Hertfordshire leben, haben mehrere Millionen Pfund gewonnen. Sie haben jedoch das Ticket verloren. Zusammenfassend, Sie haben es nie geschafft, auch nur einen Teil der Gewinne zu erzielen. Firma - Betreiber verwies auf die Regel, nach denen im Falle des Verlustes des Tickets, erklären Sie dies zärtlich innerhalb eines Monats. Die Ehepartner, in der Hoffnung, ein Glücksticket zu finden, Diese Zeit wurde überschritten.

4.

Brad Duke, ein Mann mit Ehrgeiz, $ 220 MillionWorld Lottery Winning Stories
Brad Duke aus Idaho (USA) und wir gingen gut: er besaß 5 Fitnesscenter Gold Gym, Franchise, wo er als Spinntrainer arbeitete. Nachdem die Lotterie gezogen wurde 2005 Sagte Herzog, dass er ein Ziel hat - sein Kapital zu erhöhen $ 1 Milliarde, anderen helfen.
Deshalb kaufte er keinen Porsche und reiste nicht um die Welt.. Er wurde ernsthaft mit dem Investieren - er investierte den größten Teil seines Geldes in Wertpapiere und Immobilien. Brad betreibt immer noch Fitnesscenter und entwickelt seine Leidenschaft - das Radfahren., und leistet auch Wohltätigkeitsarbeit. Er hat noch keine Milliarde verdient, aber schon geschafft, mein Kapital zu verdoppeln. Wenn Brad sein Ziel erreicht, er verspricht, ein Buch zu schreiben: "Ich möchte mit diesem Geld das Richtige tun und meine Erfahrungen mit anderen teilen.".

Artikel bewerten